Schweizerischer Luftfahrtkongress der Economiesuisse

Am Schweizerischen Luftfahrtkongress vom 4. November 2016 auf dem Flughafen Zürich zeigte Bundesrätin Doris Leuthard auf, wie die Landesregierung die Luftfahrtpolitik von morgen gestalten und die Zivilluftfahrt zugunsten der Gesellschaft und der Wirtschaft weiter stärken will.

Der 6. Schweizerische Luftfahrtkongress wurde durchgeführt von Economiesuisse, Aerosuisse, Flughafen Zürich AG, Swiss International Airports Association, Skyguide und Swiss International Air Lines AG.

Medienmitteilung der Economiesuisse vom 4. November 2016

Zurück