50 Jahre Aerosuisse

Am 22. Mai 1968 wurde die Aerosuisse in Zürich gegründet.

An der 50. Generalversammlung forderte Aerosuisse-Präsident, Nationalrat Thomas Hurter, mehr Kapazitäten auf Landesflughäfen.

Der Aerosuisse Award 2018 geht an die Kopter Group AG.

Die Aerosuisse fordert, dass an den Landesflughäfen endlich die notwendigen Optimierungen vorgenommen werden. Nur so stehen künftig genügend Kapazitäten bereit.

Aerosuisse Award 2018: Der Helikopter-Hersteller Kopter Group AG ist für seine Pionierrolle beim Bau des ersten neuen und innovativen Leichthelikopters in der Schweiz ausgezeichnet worden.

Medienmitteilung vom 18. Mai 2018

Zurück